Naturprodukte Europa Blog

Informationen über Naturprodukte und Schwedenbitter

Latest Posts

Elektrosmog – Mit Strahlungswandlern zur richtigen Abschirmung

Polarizer

Wie passen Maria Treben-Produkte mit Elektrosmog und „Strahlungswandlern“ zusammen – und was hat das mit Glück zu tun?
Unsere Welt wie wir sie kennen, verändert sich rasant. Unbelastete Kräuter in der Natur sammeln zu können ist ein Glücksfall. Aus diesem Grund finde ich es wichtig „über den Tellerrand“ zu schauen. (mehr …)

Wiesengeißbart-Essenz & Tee („Mädesüß“ – macht dem Namen alle Ehre!)

Wiesengeißbart

Vor 2 Wochen bin ich bei einer Fahrradtour an einem „Feld“ Mädesüß (Wiesengeißbart) vorbeigeradelt – ein unbeschreiblicher Duft. Der Wiesengeißbart ist trotz seiner imposanten Größe ein eher weniger bekanntes Heilkraut – aber natürlich nicht für Maria Treben. Meistens bringt man Maria Treben mit „dem Schwedenbitter“ in Verbindung. (mehr …)

Anleitung: Umschlag mit dem Schwedenbitter

Schwedenbitter ist wahrlich ein „Allround-Talent“. Der Umschlag ist eine der Hauptanwendungen für den Schwedenbitter. Ich werde immer wieder gefragt, wie man denn so einen Umschlag macht und was zu beachten ist – die folgende Anleitung ist (hoffentlich) eine kleine Hilfe bei der Verwendung des Schwedenbitters in Umschlagform.

(mehr …)

Schwedenbitter – seit Urzeiten Kräuterpower für Ihre Gesundheit

Schwedenbitter nach Maria Treben

Sie fragen sich: „Was kann ich tun, um gesund zu bleiben, oder gesünder zu werden?“ Schwedenbitter – mit oder ohne Alkohol – kann ein Baustein für Ihre Gesundheit sein. Mit dem folgendem Blogbeitrag möchte ich Ihnen einen Ein- und Überblick in die „Schweden-Kräuterpower“ nach Maria Treben geben. (mehr …)

Neujahrsgrüße 2018 – Als ich mich selbst zu lieben begann

Frohe Weihnachten - (C) arsten B - fotolia.com

Neujahrsgruß – (C) arsten B – fotolia.com

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit,
zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin
und dass alles, was geschieht, richtig ist –
von da an konnte ich ruhig sein.
Heute weiß ich: Das nennt man VERTRAUEN.

Klicken Sie rechts unter dem Bild auf „Mehr Lesen“ um den kompletten Beitrag zu lesen.

(mehr …)