Anleitung: Umschlag mit dem Schwedenbitter

Schwedenbitter ist wahrlich ein „Allround-Talent“. Der Umschlag ist eine der Hauptanwendungen für den Schwedenbitter. Ich werde immer wieder gefragt, wie man denn so einen Umschlag macht und was zu beachten ist – die folgende Anleitung ist (hoffentlich) eine kleine Hilfe bei der Verwendung des Schwedenbitters in Umschlagform.

Umschläge mit Schwedenbitter werden nach den Schriften von Maria Treben bei inneren Beschwerden wie z. B. Menstruationsbeschwerden, Koliken, Nieren- Leber- oder Gallenbeschwerden, Verstauchungen, Prellungen u.s.w. angewandt. Nach den Erfahrungen von Maria Treben wirken die Schwedenkräuter durch die Haut bis nach innen zu den Organen. Es gibt unzählige Einsatzmöglichkeiten. Im Buch von Maria Treben „Gesundheit aus der Apotheke Gottes“ kann man dazu viele Anwendungsbeispiele finden.

Bei krampfartigen Beschwerden empfiehlt Frau Treben das Auflegen von Wärme (Wärmflasche, Körnerkissen) auf den Umschlag, um das Lösen des Krampfzustandes zusätzlich verbessern.

***Erst im Jahr 2015 wurden durch das Forschungszentrum „skinitial“ an der Universitätsklinik Freiburg im Breisgau Bitterstoffrezeptoren in der Haut entdeckt. Die Untersuchungen des Forschungszentrums haben ergeben, dass sich pflanzliche Bitterstoffe an Bitterstoff-Rezeptoren der Haut binden und einen Calcium-Einstrom auslösen. In Folge kommt es zur Bildung von Schutzeiweißen, die beim Aufbau der Hautbarriere eine wichtige Rolle spielen.

Eine klinische Studie der Universitätshautklinik mit äußerlich angewendeten Bitterstoffen und Süssholz-Extrakt zeigte bei Patienten mit leichter Neurodermitis bereits nach einwöchiger Anwendung eine Besserung der Symptome.

Durch den Einsatz von Bitterstoffen auf der Haut wurden bis jetzt stoffwechselanregende und regenerationsfördernde Wirkungen nachgewiesen. (Quelle: „Schweizerischen Zeitschrift für Ganzheitsmedizin“, Publikationen von Seiwerth J, Tasiopoulou G, Hoffmann J, Schempp CM, Wölfle U)

Umschlag mit Schwedenbitter – das brauchen Sie:

  • Ringelblumen-Balsam (Ringelblume „die Heilende“ kann den Genesungsprozess zusätzlich unterstützen)
  • Schwedenbitter (auch „ohne“ Alkohol funktioniert, ***siehe „Bitterstoffrezeptoren 2015 entdeckt – dann kann man auf die Balsamunterlage verzichten)
  • Watte oder Zellstoff (alternativ: Küchenpapier, wenn sonst nix im Haus ist)
  • Frischhaltefolie (besser finde ich – einfach „Butterbrotpapier“, hält super und ist viel angenehmer)
  • Handtuch oder Mullbinde (ich nehme fast immer eine leichte Mullbinde, die lässt sich besser befestigen und ist nicht so sperrig)
  • Sicherheitsnadel/ Pflaster/ Tapeband
  • Puder oder Schwedenkräuter-Balsam (nur, wenn die Haut etwas gerötet ist, was sie bei einer guten Balsamunterlage nicht sein sollte)

Ringelblumensalbe als Unterlage auftragen

Schritt 1: Salbenunterlage auftragen

Auf die Stelle, die mit dem Umschlag versorgt werden soll, wird eine nicht zu dicke Balsam-Schicht aufgetragen. Diese Schicht verhindert eine Hautreizung und das Austrocknen der Haut.

Die besten Erfahrungen haben wir mit unserem Ringelblumen-Balsam gemacht. Auch Maria Treben hat nahezu ausschließlich Ringelblumen-Balsam als Unterlage für Umschläge eingesetzt.

Sie hat die Ringelblume auch als „die Heilende“ beschrieben. So kann der Balsam die Wirkung des Umschlags noch zusätzlich unterstützen.

Ein mit Schwedenbitter getränktes Tuch auf die Salbenunterlage auflegen

Schrittt 2: Schwedenbitter auf Watte/ Zellstoff oder Küchenpapier auftragen – auflegen

Es wird so viel Schwedenbitter auf ein Stück Watte/ Zellstoff oder das Küchenpapier gegeben, bis es durchtränkt und feucht ist – anschliessend auflegen und darauf achten, dass die Balsamunterlage ausreichend die Schwedenbitter auflage abdeckt.

Es sollte nicht tropfnass sein.

 

 

Die zu behandelnde Stelle wird mit Folie oder Papier abgedeckt

Schritt 3: Mit (Klarsicht) Folie/ Papier „abdecken“

Damit die zu behandelnde Stelle abgedeckt ist und die Feuchtigkeit länger anhält, decken Sie die mit Schwedenbitter getränkte Watte/ Zellstoff oder das Küchenpapier nun mit Folie/Papier ab. Die Wärme, die durch das Abdecken entsteht kann zusätzlich die Heilung unterstützen und schützt darüber hinaus die nächste Schicht vor Verfärbungen und Durchfeuchtung.

Wichtig: Bei entzündlichen Prozessen sollte man auf die Abdeckung durch Folie verzichten, da zusätzliche Wärme in diesem Fall nicht unbedingt förderlich sein kann. Das ist die „Papier-Abdeckung“ deutlich besser geeignet.

Die Auflage mit einem Mulltuch/Handtuch umwickeln

Schritt 4: Mit Handtuch/ Mullbinde umwickeln

Nun wird der Umschlag mit einem Handtuch oder einer leichten Mullbinde umwickelt und mit einer Sicherheitsnadel, einem Pflaster oder Tapeband „gesichert“. Mir ist die Mullbinde immer am liebsten. Weniger sperrig und viel besser zu befestigen. Bei Umschlägen im Bauchbereich ist ein Handtuch sinniger und es tut sehr gut, sich dann einfach ein paar Stunden Ruhe zu gönnen.

Achtung: Der Umschlag darf nicht einschnüren, da sonst die Blutzirkulation eingeschränkt wird.

Schritt 5: Lassen Sie den Schwedenbitter wirken

Jetzt geben Sie den Schwedenkräutern Zeit zum Wirken. Gut fixiert kann man damit auch umhergehen oder sitzen. Je nach Erkrankung und Verträglichkeit kann der Umschlag 2-4 Stunden einwirken.

Maria Treben empfiehlt immer ein wenig Ruhe einzuhalten, denn jede Erkrankung zeigt, dass der Körper im Ungleichgewicht ist und Ruhe braucht. Wenn Ihr Automotor stottert, fahren Sie wahrscheinlich auch nicht mit Vollgas :-).

Zur Pflege kann nun Schwedenkräuter- Balsam aufgetragen werden

Schritt 6: Haut pflegen

Nach dem Umschlag kann die behandelte Haut leicht eingepudert werden. Was ich nie tue. Anstelle des Puders trage ich dünn den Schwedenkräuter-Balsam auf. Zum einen pflegt es die Haut besser und  meine Feststellung ist, die „Schwedenbitter-Wirkung“ wird intensiviert und kann zusätzlich bei der Heilung unterstützen. Der Schwedenkräuter-Balsam ist fast ebenso vielseitig wie der Schwedenbitter.

Sollten sich nach der Anwendung mit dem Schwedenbitter Hautreizungen einstellen, empfiehlt Maria Treben die Dauer der Einwirkzeit zu verringern. Personen, die zu Allergien neigen, sollten die Frischhaltefolie weglassen und nur Tücher über den Umschlag binden. Da kommt wieder „mein“ Butterbrotpapier zum Einsatz :-).

Auch bezüglich der Umschläge mit Schwedenbitter hat Maria Treben in Ihren Büchern begeisterte Anwenderbriefe veröffentlicht und selbst Erfolgsgeschichten beschrieben. Ich  kann den zu Erfolgsgeschichten ebenfalls aus eigener Erfahrung noch einige hinzufügen. Den Schwedenbitter nach Maria Treben und die Balsame für Umschläge und Pflege erhalten Sie in unserem Shop.

Bezugsquelle Schwedenbitter, Schwedenkräuter-Ansatzmischung und Balsam

Schwedenbitter mit Alkohol
https://www.maria-treben-schwedenbitter.de/blog/schwedenbitter-mit-alkohol

Schwedenbitter ohne Alkohol
https://www.maria-treben-schwedenbitter.de/blog/schwedenbitter-ohne-alkohol

Ringelblumen-Balsam

https://maria-treben-schwedenbitter.de/maria-treben/pflege-balsam/ringelblumen-balsam-30-ml-50-ml-100-ml

Schwedenbitter- Balsam

https://maria-treben-schwedenbitter.de/maria-treben/pflege-balsam/schwedenkraeuter-balsam-30ml/100ml

Buch „Gesundheit aus der Apotheke Gottes“

https://maria-treben-schwedenbitter.de/maria-treben/schwedenbitter/mit-alkohol/58/maria-treben-buch?c=12

Schwedenkräuter-Ansatzmischung

https://maria-treben-schwedenbitter.de/maria-treben/schwedenbitter/ohne-alkohol/1/schwedenbitter-ansatzmischung-72g?c=12

Elke Braeunig

Über den Autor: Elke Braeunig Inhaberin von Naturprodukte Europa

Bewerten Sie diesen Beitrag:
1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (11 votes, average: 4,09 out of 5)

Loading...

Kommentare (35)

  1. AvatarHöll Herta

    Ein Umschlag mit Schwedenbitter hat mir und meiner Familie schon sehr oft geholfen,immer wieder greife ich darauf zurück!

    Antworten
    1. AvatarUlla Freitag

      Ich hatte mir beide Hände mit kochendem Wasser überschüttet und mir sofort Schwedenbitterumschläge gemacht. Es trat relativ schnell eine Schmerzlinderung ein. Am nächsten Tag waren die Hände zwar rot, aber es gab keine Blasen, keine Schmerzen. In diesem Fall konnte ich natürlich keine Ringelblumensalbe unter den Umschlägen anwenden, die nahm ich zur Pflege danach.
      Ich kann Schwedenbitter als sofortige Hilfe bei Brandwunden wirklich empfehlen.

      Antworten
      1. Elke BraeunigElke Braeunig (Beitrag Autor)

        Hallo liebe Frau Höll,
        vielen Dank für diesen guten Erfahrungsbericht. Wir wünschen weiter gute Besserung.

        Herzlichst, Elke Braeunig

        Antworten
  2. AvatarSibi

    Hat bei mir bei problemen im magen darm bereich geholfen

    Antworten
    1. AvatarBur

      Das freut mich für Sie, aber wodurch hat es geholfen?
      Eingenommen -wie und wie oft-
      oder Umschläge?

      Antworten
      1. Elke BraeunigElke Braeunig (Beitrag Autor)

        Hallo liebe Beate,
        da ich nicht weiss, ob „Sibi“ anworten wird – meine Empfehlung: 2 x täglich einen Esslöffel in ca. 100 ml Wasser (einfach ausprobieren, ob vor, oder nach der Mahlzeit besser ist) und zusätzlich Umschläge machen.
        Bei Magen/Darm haben wir mit dem alkoholfreien Schwedenbitter die besten Erfahrungen gemacht.

        Herzlichst,
        Elke Braeunig

        Antworten
  3. AvatarInes Fukuda

    Habe ein Kaputtes Knie. Der Meniskus ist gerissen. Möchte aber auf Sport nicht verzichten. Gestern hatte ich dann Schmerzen im Knie, habe gleich ein Wickel mit schwedenkräuter gemacht. Nach nur 15 Minuten ließ der Schmerz nach. Über Nacht habe ich dann nochmal einen gemacht. Benutze als Schutz vorm austrocknen durch den enthaltenen Alkohol, Kokosöl. Mir und meinem Knie geht es super 👍🏼 👍🏼 👍🏼. Kann ich nur empfehlen. LG Ines 🙋🏻‍♀️

    Antworten
    1. Elke BraeunigElke Braeunig (Beitrag Autor)

      Liebe Ines, vielen Dank für den interessanten Erfahrungsbericht.

      Herzliche Grüße, Elke Braeunig – Naturprodukte Europa

      Antworten
  4. AvatarAnnemarie Hofer

    Ich hab mir den Handgeleng gebroche ,kann ich da auch Umschlæge mit Schwedenbitter machen

    Antworten
    1. Elke BraeunigElke Braeunig (Beitrag Autor)

      Liebe Frau Hofer, ja das können Sie – achten Sie auf eine gute Balsamunterlage. Gute Besserung!
      Herzliche Grüße,

      Elke Braeunig

      Antworten
  5. AvatarUrsula Grüllenberger

    Liebe Frau Braeunig
    Meine Füsse schmerzen seit ca 3 Jahren auch sind sie dumpf und ich gehe wie auf Moos.
    Möchte nun mit Schwedenbitter anfangen. Soll ich die Tropfen einnehmen und wenn ja, wieviel?
    oder kann ich auch Fussbäder machen? Weil es sind ja beide Füsse und das die Ganze Untersole mit Zehen.
    War schon bei x Aerzten. Keiner findet etwas. Heisst einfach mein Kreislauf sei nicht im Fluss.
    Es ist aber schmerzhaft und langsam bekomme ich auch Angst, dass ich auf einmal steife Füsse bekomme. Herzlichen Danke für Ihre Antwort
    Herzlichst
    Ursula Grüllenberger

    Antworten
    1. Elke BraeunigElke Braeunig (Beitrag Autor)

      Hallo liebe Frau Güllenberger,
      Schwedenbitter innerlich kann eine unterstützende eine Maßnahme sein. Bei unserem Schwedenbitter empfiehlt sich die Einnahme von 2 x 1 Essl. – zu „Tropfen“ kann ich nichts sagen.
      Fussbäder und/oder Umschläge können auch hilfreich sein, probieren Sie es aus. Versuch macht klug.

      Herzlichst, Elke Braeunig

      Antworten
    2. AvatarConny

      Bitte lassen Sie Ihren Schlafplatz überprüfen. Habe gleiche Erfahrungen machen müssen, sie sind jetzt Geschichte.
      Alles Gute, Conny

      Antworten
  6. AvatarAndreas

    Hallo, danke für den wertvollen Beitrag.

    Können die Umschläge auch bei Muskelschmerzen zum Beispiel im Rückenbereich helfen? Bei Halsschmerzen habe ich sie schon erfolgreich angewandt.

    Herzliche Grüße

    Antworten
    1. Elke BraeunigElke Braeunig (Beitrag Autor)

      Hallo lieber Andreas,

      auch da gilt: „Versuch macht klug!“ Einfach austesten. Die Rückmeldungen von Anwendern lassen den Rückschluss zu,
      dass ein Umschlag auch bei Muskelschmerzen hilfreich sein kann.

      Herzlichst,
      Elke Braeunig

      Antworten
  7. AvatarSimone Geppert

    Hallo Frau Braeunig, bei mir wurde eine Zyste (1cm) in den Weichteilen des Oberschenkels festgestellt. Kann hier ein Schwedenkäuterumschlag wirksam sein um die Zyste zu verkleinern, da ich durch die Zyste in der Bewegung eingeschränkt bin (die Beugung des Knies ist eingeschränkt)?

    Antworten
    1. Elke BraeunigElke Braeunig (Beitrag Autor)

      Hallo liebe Frau Geppert,
      versuchen Sie es einfach – Versucht macht klug. Es gibt keine Garantien, aber viele beschriebene Erfolge in der Anwendung.
      Eigentlich ist Schwedenbitter ja „nur“ ein Lebensmittel – ein wirklich großartiges „Mittel“.

      Herzlichst,
      Elke Braeunig

      Antworten
  8. AvatarRenate Galuschka

    Wie häufig darf ich Umschläge machen, an meinem Knie. Mache Umschläge, weil ich eine OP für ein neues Gelenk noch schiebe.
    LG

    Antworten
    1. Elke BraeunigElke Braeunig (Beitrag Autor)

      Hallo liebe Frau Galuschka,
      so häufig, wie es Ihnen gut tut. Da gibt es keine Regel. Aber viel hilft nicht unbedingt viel. Der Umschlag muss auch Zeit zur Entfaltung bekommen. Als weitere, sehr gute Ergänzung kann ich Ihnen den Muskel & Gelenkbalsam nach alten Rezepturen von Paracelsus empfehlen. Der hat eine gute Tiefenwirkung und wird 2- 3 x am Tag dünn aufgetragen. Er enthält:
      Weidenrinde, Reishi, Weihrauch, Mädesüß, Zinnkraut, Lärchenharz, Ackerringelblume, Arnika, Rosmarin, Ingwer, Brennnessel, Beinwell, Beinwell-Öl, Olivenöl, Bienenwachs, Pfefferminzöl – und sonst nix

      Hier der Link zum Balsam: https://maria-treben-schwedenbitter.de/maria-treben/pflege-balsam/146/para-dolor-muskel-gelenke-balsam-60-ml/100-ml?c=13

      Herzlichst,
      Elke Braeunig

      Antworten
  9. AvatarAstrid

    Liebe Fr. Braeunig,

    haben Sie Tipps zur Behandlung eines Tennisarm? Wie oft so einen Umschlag, oder gibt es auch sonst noch Möglichkeiten, wie ich ihn schnell wieder loswerden kann?

    Kann man so einen Umschlag auch über Nacht drsuflassen?

    Vielen Dank im voraus und liebe Grüße

    Astrid

    Antworten
    1. Elke BraeunigElke Braeunig (Beitrag Autor)

      Hallo liebe Astrid,
      ein „Tennisarm“ kann viele Ursachen haben. Oft liegt es an einer Sehne in der Schulter, einseitiger Belastung etc. – das sollten Sie in jedem Fall abklären lassen.
      Spezielle Dehnübungen können hilfreich sein. Umschläge über Nacht würde ich nicht empfehlen, man merkt nicht, wenn die Haut weh tut und gereizt wird.

      Gute Besserung!
      Herzlichst,
      Elke Braeunig

      Antworten
  10. AvatarBrigitte Schatz-Hoffmann

    Helfen mir SchwedenbitterUmschläge bei Dornwarzen auf der Fußsohle?

    Antworten
    1. Elke BraeunigElke Braeunig (Beitrag Autor)

      Hallo liebe Frau Schatz-Hoffmann,
      das müssen Sie einfach ausprobieren – Versuch macht klug.

      Herzlichst,
      Elke Braeunig

      Antworten
  11. AvatarRania

    Guten Tag,
    Helfen mir SchwedenbitterUmschläge bei der Kehlkopfentzünding? Wie oft soll ich machen, wenn – „ja“
    Vielen Dank.

    Antworten
    1. Elke BraeunigElke Braeunig (Beitrag Autor)

      Hallo liebe Rania,
      das müssen Sie ausprobieren – 2-3 x am Tag kan man das so lange machen, wie es sich gut anfühlt.
      Gute Besserung.

      Herzlichst,
      Elke Braeunig

      Antworten
  12. AvatarRegina

    Guten Tag,

    ich habe wahrscheinlich eine Blasenentzündung. Wie gehe ich vor?
    Vielen Dank

    Antworten
    1. Elke BraeunigElke Braeunig (Beitrag Autor)

      Hallo liebe Regina,
      zunächst einmal zum Arzt gehen – ich kann hier keine Ferndiagnosen stellen. Ansonsten den Umschlag wie beschrieben auf dem Unterbauch machen.
      Wenn Wärme gut tut, dann noch eine Wärmflasche drauf packen und solange drauf lassen, wie es sich gut anfühlt. Keinesfalls über Nacht auf der Haut lassen!
      Gute Besserung.

      Herzlichst,
      Elke Braeunig

      Antworten
  13. AvatarMonika Thiele

    Guten Tag Frau Braeunig,
    meine Frauenärztin hat bei mir ein Polyp in der Gebärmutter festgestellt. Was empfehlen Sie Umschläge oder Trunk und wissen Sie ob der Schwedenbitter bei dieser Diagnose hilft.
    Vielen Dank für eine Antwort.
    Vielen Dank

    Antworten
    1. Elke BraeunigElke Braeunig (Beitrag Autor)

      Hallo liebe Frau Thiele,
      Sie können beides (Umschläge und Trunk) anwenden. Ich kann Ihnen nicht sagen, ob es Ihnen bei der Diagnose hilft, weil ich das gar nicht darf – die Abmahnung schwebt immer „über“ mir.
      Mein Motto ist: „Versuch macht klug!“
      Schwedenbitter ist in jedem Fall immer eine gute Wahl. Maria Treben hat in sehr, sehr vielen Empfehlungen den Schwedenbitter als eine Komponente aufgeführt. Ich werde ab Ende April dazu ein spezielles Buch vorstellen, denn lesen ist ja Gott sei Dank noch nicht verboten :-).

      Herzlichst,
      Elke Braeunig

      Antworten
  14. AvatarKerstin Teefy

    Sehr geehrte Frau Braeunig,umeine fast 12-jährige Hündin hat seit seit 2 Jahren Diabetes Mellitus. Sie wird zweimal täglich gespritzt und soweit ist dies kein Problem. Allerdings hat sie seit ein paar Jahren einen Milchleistentumor. Dieser hat sich leider vergrößert und macht mir Sorgen. Noch ist er zu, aber ich habe Bedenken, da sich trotz der Gabe von Heilpilzen keine Besserung einstellt. Kann ich mit den Schwedenkräutern Umschläge machen? Ich würde mich sehr über eine Antwort Ihrerseits freuen.
    Mit besten Grüßen bin ich Ihre Kerstin Teefy

    Antworten
    1. Elke BraeunigElke Braeunig (Beitrag Autor)

      Hallo liebe Frau Teefy,
      Sie können es versuchen – wenn die Hündin es zuläßt. Sollten Sie den alkoholhaltigen Schwedenbitter nehmen, unbedingt den Umschlagbereich sehr gut einfetten. Wenn Sie das nicht tun, kann es zu einer Reizung der Haut führen und für den Hund sehr schmerzhaft werden. Sie können auch den Schwedenkräuterbalsam anstelle oder zusätzlich zu den Umschlägen anwenden. Wenn Sie den Umschlag abnehmen, anschliessend dünn den Balsam auftragen.
      Viel Erfolg und gute Besserung für Ihre Hündin.

      Herzlichst,
      Elke Braeunig

      Antworten
  15. AvatarIsabell Tannenwald

    Sehr geehrte Braeunig,
    kann ich Schwedenkräuter auch bei einem Ekzem im Genitalbereich anwenden?
    Außerdem wurden Bakterien in den Fingernägeln festgestellt. Ich soll Handbäder mit Schwarzen Tee machen. Kann ich da auch Schwedenkräuter dazu nehmen?
    Leider ist meine Kopfhaut entzündet und mit Schuppen bedeckt.
    Können auch da Schwedenkräuter angewendet werden?
    Danke schön jetzt für Ihre Antwort.
    Viele Grüße
    Isabee

    Antworten
    1. Elke BraeunigElke Braeunig (Beitrag Autor)

      Hallo liebe Frau Tannenwald,
      das kann ich Ihnen leider nicht sagen. Ich bin keine Ärztin und darf zu solch komplexen Erkrankungen keine Aussagen machen.
      Schwedenbitter ist als „Allroundtalent“ in den verschiedensten Anwendungen bekannt.
      Im Buch von Maria Treben „Gesundheit aus der Apotheke Gottes“ finden Sie dazu Hinweise und Anregungen.
      Alles Gute für Sie.

      Herzlichst,

      Elke Braeunig

      Antworten
  16. AvatarPiotr G

    Sehr geehrte Frau Braeunig,
    ich habe seit 2 Monaten Ohrenrauschen. HNO-Untersuchungen waren ohne Befund, Kopf MRT und Doppler Ultrasxhall von Halsgefässrn auch nicht. Soweit ich weiss kann man mit Schwedenkräutern genässte Wattebäuschen ins Ohr stecken gegen Ohrenrauschen. Wie oft und wie lange kann ich das am Tag machen? ich bitte Sie herzlich um Rat.

    Antworten
    1. Elke BraeunigElke Braeunig (Beitrag Autor)

      Hallo liebe/r Piotr G,

      ich habe es hier schon sehr,sehr häufig geschrieben: Leider darf ich keine Gesundheitsberatung machen, das ist mir verboten und hochgradig abmahnfähig. Bei der Anwendung mit alkoholhaltigem Schwedenbitter bitte sehr vorsichtig sein und unbedingt einen Fettbalsam zum Hautschutz verwenden (ev. Ringelblumenbalsam), da der Alkohol die Hautangreifen kann. Versuchen Sie es einfach.

      Herzlichst,
      Elke Braeunig

      Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Astrid Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.